Tourbericht Kleiner Arber – Scharebentrail August 2017

Holger&Ich sind heute im Arber(trail)land unterwegs gewesen: Der Abschnitt des Arberkamms vom Kleinen Arber bis zur Schareben istfür Trailbiker ein Mekka, wenn auch mit viel Bergaufschieben zwischendurch – sehr interessante Schlüsselstellen dabei. Bei mir liefs heute nicht (Patzer, Platten, etc.), dafür dieses Mal beim Holger. Sei ihm gegönnt 😉 Von der Scharebenhütte gehts dann 11(!)km auf Singletrail wieder zurück nach Bodenmais – wenn auch mit Zwischenanstieg, so doch auch eine sehr spaßige Angelegenheit. Pünktlich zu Beginn des z.Zt. obligatorischen Sommergewitters wieder an der Klause gewesen – Basst. Holger hat übrigens immer ein gekühltes Bierchen in seinem WoMo dabei, von daher wäre Tourteilnahme schon lohnenswert gewesen….nursosagentun…

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.